Grundschule Am Habichtshorst - Fertigstellung 2021
Holzmodulbau

Der modulare Holzbau besteht aus einem eingeschossigen Gebäudekomplex mit Flachdachkonstruktion.
Das Gebäude wird aus konstruktiven und gestalterischen Gründen aus dem Gelände angehoben.
Für die Erschließung sind sowohl am Haupteingang, als auch gartenseitig, barrierefreie Zugänge mit
Rampen und zusätzliche Treppenanlagen geplant.
Vom zentralen Eingangsbereich aus werden neben der Mensa mit Ausgabeküche,
sämtliche WC-Anlagen, das Lehrerzimmer sowie der Gebäudeteil mit den sechs Unterrichsräumen erschlossen.
Die Unterrichtsräume sind immer paarweise mit dazwischenliegendem Gruppenraum geplant.
Alle Unterrichtsräume haben eine lichte Raumhöhe von 3,00m und eine Grundfläche von 65,0m².
In der Mensa mit 89m² sind 80 Tischplätze möglich. Es können somit je 3 Schulklassen gleichzeitig essen.
Die Raumhöhe beträgt 3,80m
Der Küchenbereich erhält einen eigenen Außenzugang zur direkten Belieferung sowie als Personalzugang.

 

Neubau einer Grundschule in Holzmodulbauweise
Bauherr: Öffentlich, Berlin
NGF: 1100 m2
LPH: 1-9
Lage: Berlin